Sie sind hier

Startseite

Fremdenverkehr - Freizeitwirtschaft:

Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr ist ein Überbegriff für Reisen, die Reisebranche und das Gastgewerbe und die Freizeitwirtschaft. Der Ausdruck Tourismus ist seit den 1980er Jahren gebräuchlich, bis dahin wurde der Wirtschaftszweig und dieses Gesellschaftsphänomen als Fremdenverkehr bezeichnet. Heute wird keine präzise Unterscheidung zwischen der Sparte für die Fremden oder die in die Fremde Reisenden (Urlaub, Incoming- und Outgoing-Tourismus) und der für Ortsansässige (Erholung, Freizeitwirtschaft) mehr getroffen und man spricht allgemein von Tourismus- und Freizeitwirtschaft.

Soziale Netzwerke

Facebook   Twitter  Myspace Linkedin Stayfriends Schüler VZ Studi VZ  NetlogXingWikiWikipediaYoutube